Sonntag, 1. Januar 2012

2012


 von Udo Wenzel




Erster Traum im Jahr:

Katzenspuren im Schnee,

einsinkendes Licht.




Freitag, 28. Oktober 2011

Bildungsbürger


 von Udo Wenzel



Der Wind wehte heute so stark, dass ich es für das Beste hielt, mir Lasten aufzulegen.
Da sich die öffentliche Bücherei auf meinem Wege befand, begab ich mich eilends hinein, fragte nach gewichtigen Werken, erhielt deren sieben und kam auf diese Weise sicher, ich möchte beinahe sagen: unbeschwert, zuhause an.